Herzlich willkommen!

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Internetseite des SPD-Gemeindeverbandes Vulkaneifel. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich schnell und umfassend über die SPD in der Verbandsgemeinde Ulmen zu informieren.

Gleichzeitig können Sie sich über die Zuständigkeiten unserer Mandatsträger in den kommunalen Gremien informieren und gezielt mit ihnen Kontakt aufnehmen. Auf persönliche Gespräche mit ihnen würden wir uns freuen, gerne sprechen wir mit ihnen über kommunalpolitische Themen, denn wir verstehen uns als bürgernah und sind interessiert daran, Meinungen und Anregungen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger aufzunehmen und zu beherzigen.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot im Internet gefällt und wünschen Ihnen viel Spaß beim Rundgang auf unserer Homepage.

Mit freundlichen Grüssen

Ihre SPD-Vulkaneifel

 

10.04.2017 in Europa

Brief aus Brüssel: Abgeordneter Norbert Neuser zu 60 Jahren EU

 

Der Europaabgeordnete Norbert Neuser äußerte sich vergangenen Mittwoch zum 60-jährigen Jubiläum der Römischen Verträge, die die Geburt der Europäischen Union einleiteten. Es folgen seine Worte:

21.03.2017 in Pressemitteilung

Benedikt Oster und Benjamin Zilles für die Region auf Bundesparteitag der SPD in Berlin

 

Benedikt Oster und der Kandidat der SPD für den Bundestag, Benjamin Zilles, vertraten unsere Region auf dem Bundesparteitag der SPD am Sonntag in Berlin. 

21.03.2017 in Pressemitteilung

Oster: Energieeinsparung wird gefördert Kaisersescher Gemeinden können Bürgerhäuser sanieren

 

Auf Nachfrage erfuhr Benedikt Oster, Landtagsabgeordneter, dass die Gemeinden Laubach und Leienkaul aus den Mitteln des I-Stockes jetzt eine Förderung für die energetische Sanierung ihrer Bürgerhäuser erhalten.

21.03.2017 in Pressemitteilung

Auftaktklausur der Kreis-SPD

 

Der SPD-Kreisverband Cochem-Zell  hat sich in Brodenbach zu einer zweitägigen Jahresauftaktklausur getroffen. Auf der Agenda standen insbesondere das Werben von neuen Mitgliedern aber auch die Organisation der Bundestagswahl und die innerparteiliche Organisation.

20.02.2017 in Kommunales

Oster: Landesbeteiligung an Staatsbad Bad Bertrich ist sinnvoll

 

Benedikt Oster äußerte sich zu einer Kritik des Landesrechnungshofes Rheinland-Pfalz, welcher forderte, dass der Staat seine Beteiligung am Staatsbad Bad Bertrich zurückziehe. Er erwiderte darauf, dass das Bad ein wichtiger Dienstleister im strukturschwachen Landkreis Cochem-Zell und ein wertvolles Angebot für den relevanten Tourismus in der Region sei.

Vulkan Echo

Mit­teil­ungs­blatt mit den öffent­lichen Be­kannt­mach­ungen für den Be­reich der Ver­bands­ge­meinde Ulmen. Die aktuelle Online-Aus­gabe finden Sie hier...

Spenden

... für Spenden an die SPD Vulkan­eifel klicken Sie bitte auf das Spen­den­logo.

Links

Rhein-Zeitung REGIOticker

Bad Neuenahr-Ahrweiler. In Deutschland ist diese Form der Bestattung einzigartig, in Ahrweiler ab Juli möglich: die letzte Ruhe unter Rebstöcken.

Montabaur. Um Mitternacht führt sie ihren Hund Gassi, plaudert mit ihrem Freund und raucht eine Zigarette - wenig später legt sie an einem Haus im Zentrum von Montabaur Feuer: Jetzt steht die Westerwälderin (60) wegen Mordversuch vor dem Landgericht Koblenz. Denn in dem Haus im Steinweg schlief eine schwer kranke Frau (62). Doch die Angeklagte vergleicht ihre Tat mit dem Streich kleiner Jungs, die Silvesterknaller in Briefkästen werfen. Die Anklage wirft ihr vor, sie habe die Frau töten wollen, um deren Erbe zu erhalten. Demnach wären drei Mordmerkmale erfüllt: Habgier, Heimtücke und der Einsatz eines gemeingefährlichen Mittels.

Besucher:915969
Heute:1
Online:1